Explodierende Verdienste?!

Die Einladungsfunktion für explodierende Verdienste?!

In diesem Kurzartikel wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie mit SORGENLOS.de Ihr eigenes Geschäft aufbauen können, auch wenn Sie selbst zunächst nur die Bonusmöglichkeiten nutzen möchten. Ihr Geschäft kann trotzdem ganz nebenbei wachsen und gedeihen.

Das wichtigste „Werkzeug“, das Ihnen beim Aufbau Ihres eigenen Geschäfts hilft, ist unser Einladung-Modul. Sie finden es (dafür müssen Sie nicht eingeloggt sein) in der oberen Quernavigation direkt neben dem Login.



Wenn Sie nun auf Empfehlen klicken, öffnet sich ein neues Fenster und Sie sehen eine Eingabe-Maske. Hier können Sie nun die Namen und die E-Mail-Adressen von Freunden, Bekannten, Kollegen, Geschäftspartnern eingeben, denen Sie die Nutzung von Sorgenlos.de empfehlen möchten.

Nutzen Sie das Einladung-Modul (Empfehlungsfunktion) jeden Tag, geben Sie jeden Tag 6 E-Mail-Adressen ein, der Zeitaufwand dafür beträgt kaum 5 Minuten, und nach einer kleinen Weile werden Sie sehen, wie Ihr Geschäft plötzlich wächst.

Jetzt werden Sie sich sicher fragen, wie ein paar E-Mail-Adressen jeden Tag zu einem Geschäft und finanzieller Unabhängigkeit führen sollen. Nun, lassen Sie uns die Rechnung aufmachen.

Wenn Sie dieses kleine Werkzeug ein Jahr lang jeden Tag nutzen, werden Sie so an 365 x 6 = 2190 Personen SORGENLOS.de weiterempfehlen. Nun machen Sie dies vielleicht nicht ganz jeden Tag – rechnen wir also mit 2000 Personen.

Unsere Zahlen zeigen, daß auf je 5 Empfehlungen eine Anmeldung im System erzeugt wird. Sie würden dann also 400 neue Mitglieder für SORGENLOS.de gewinnen. Nicht jeder, der sich anmeldet, wird am Ende das System auch nutzen. Rechnen wir also nur mit 240 neuen aktiven Mitgliedern (60% ist der Durchschnittswert). Bei einer vernünftigen Systemnutzung erfolgt daraus ein monatlicher Umsatz von ca. 200,- Euro je Mitglied und ein Bonusvolumen von ca. 20,- Euro. Zwischenbemerkung: Der Bonuswert im System ist von Shop zu Shop sehr unterschiedlich. Zum Teil sind es „nur“ 3 oder 4 Prozent, in anderen Fällen können es aber durchaus mehrere hundert Prozent des eigentlichen Umsatzes sein, z.B. bei machen Handy-Bestellungen.

240 Mitglieder, je 20.- Euro Bonusvolumen, 12 Monate lang – Hieraus ergibt sich ein Bonusvolumen von 57.600,- Euro. Davon gehen 50% Prozent direkt an die Mitglieder, die das System genutzt haben. Sie haben mit Ihrer Empfehlung diesen Mitgliedern also einen echten Gefallen getan. 5% des Bonusvolumens erhalten Sie, weil Sie die Empfehlung ausgesprochen haben. 5% sind 2880,- Euro. Das ist mindestens ein Urlaub.

Das ist aber nicht die ganze Geschichte, denn unter den 240 aktiven Mitgliedern werden eine ganze Anzahl sein, die ebenfalls SORGENLOS.de weiterempfehlen. Auch am Bonusvolumen dieser neuen Mitgliedern, der zweiten Ebene, können Sie als IBO beteiligt sein. Und ebenfalls am Bonusvolumen der 3., 4., 5. und weiterer Ebenen. Und auch das ist noch nicht die ganze Geschichte, denn unter diesen 240 neuen Mitgliedern werden auch solche sein, die Sorgenlos.de nicht nur der Boni, der Rückvergütungen wegen nutzen, sondern sich für den IBO-Status entscheiden und noch viel aktiver werden und noch viel aktiver Mitgliederstrukturen aufbauen. Und auch daran können Sie partizipieren.

6 E-Mails am Tag sind sehr wenig und sehr unscheinbar, wenn man nur diesen einen Tag betrachtet. Wie sollte das etwas bewirken? Sieht man sich ein Jahr an, zwei, drei, vier, fünf Jahre, dann stellt sich das Resultat geradezu mit ungeheurer Wucht ein, denn nach dem Gestz der großen Zahl ist ein Prozeß in Gang gekommen, der nicht einmal mehr gestoppt werden kann.

Einzige Voraussetzung: Nutzen Sie das Empfehlungs-Tool jeden Tag!
…einfacher kann man ein Geschäft nicht aufbauen!

Autor: Wolfgang Jacques am 12.08.2008

Über Ditmar Piontek

CEO UIMS.de, http://www.uims.de

Schreibe einen Kommentar