Aus der Masse herausragen

Heutzutage scheint es innerhalb des MLM mehr und mehr Konkurrenz zu geben – neue Firmen erscheinen über Nacht und alle anderen promoten Ihre ’neuesten Produkte‘. Was also muss ein Networker tun, um aus diesem überhitzten und übertriebenen Marktgeschehen herauszuragen? Glücklicherweise ist es nicht allzu schwer, da die allermeisten sich nicht wirklich Gedanken darüber machen, wie Sie ihr Network-Marketing Geschäft effektiv und creativ vorantreiben können.



Die meisten Menschen sind faul, begnügen sich mit dem Minimum und warten auf das Geld.

Was Sie tun müssen, um aus der Masse herauszuragen ist folgendes: Sie müssen die Vorteile, mit Ihnen zusammenazuarbeiten so klar herausstellen, dass Ihre potenziellen Kunden und Mitarbeiter Sie als den besten Sponsor für sie erkennen.

Das gilt besonders dann, wenn Sie mit Ihren Interessenten nicht von Angesicht zu Angesicht sprechen können. Sie brauchen dann ein starkes Angebot, das Ihren Interessenten davon überzeugt, dass Sie derjenige sind, mit denen sie Geschäfte machen sollten.

Ich bin immer wieder über Werbezusendungen erstaunt, deren Absender es offensichtlich nicht notwendig finden, mir zu sagen, wer sie sind und warum sie mir dieses Informationen senden. Sie fügen noch nicht mal einen Einführungsbrief dazu, sondern verschicken lediglich einen Haufen von Firmenprospekten in einen Umschlag, schreiben Ihren Namen und Telefon-Nummer hinten drauf und denken, das reicht. Was für eine Verschwendung! Ohne persönlichen Brief und jedwede Information, warum ich denjeneigen als potenziellen Sponsor in Betracht ziehen sollte, kann ich keine begründete Entscheidung treffen, warum ich mir diese phantastische Geschäftsmöglichkeit anschauen sollte. Und wenn diejenigen dann nicht noch nachfassen (was in 95% aller Fälle passiert) zerreisse ich die wertvollen Geschäftsflyer und warte auf etwas Besseres.

Eine der grössten Herausforderungen für diejenigen, die ein MLM-Geschäft aufbauen wollen ist, das eigene Business effektiv zu vermarkten. Sich Firmenunterlagen zu besorgen und mit den Produkten sich vertraut zu machen ist lediglich der Anfang – Sie sollten sich Zeit nehmen, um ein dynamisches Marketingkonzept zu entwickeln, das Resultate zeitigt.

Hier ein paar Tipps, um Ihre Marketingaktivitäten produktiver zu machen und sich selbst aus der Masse herauszuheben.

Fokussieren Sie sich auf ein oder zwei Nischenmärkte. Entwickeln Sie eine Marketingkampagne, um deren Aufmerksamkeit zu erlangen. Welches sind gute Nischenmärkte? Hier einigen Ideen, mit denen Sie starten können – Mütter, die zu Hause sind; gekündigte Manager aus der mittleren Führungsetage; Frauen; Männer; Generation-X; Baby-Boomer; Senioren. Tipp: Suchen Sie sich eine Nische, zu der Sie dazugehören. Das macht es für Sie einfacher herauszufinden, welche Bedürfnisse Sie erfüllen müssen.

Versenden Sie immer personalisierte Werbung. Erzählen Sie Ihre Geschichte – das macht Sie realer, greifbarer für Ihre Interessenten – unternehmen Sie alles, um in einen emotionalen Kontakt mit Ihnen zu kommen.

Entwickeln Sie Erfolgspaket für Ihre Downline – bieten Sie ihnen gratis vorgefertigte Briefe und Postkarten. Geben Sie ihnen einen Plan an die Hand, mit dem sie starten können.

Entwickeln Sie einen kurzen Kunden/Geschäftspartner Rundbrief mit Erfolgsgeschichten, Produktinfos, Geschäftsaufbautipps usw. und versenden Sie ihn mindestens einmal monatlich. Sie können ihn per Fax, email oder Brief verschicken. Ich kennen keinen erfolgreichen MLMler, der nicht in irgeneiner Form seine Downline mit Infos versorgt. Das können vier oder zwei Seiten sein, Postkarte oder Brief, einfach gehalten oder elaboriert. Die Idee dahinter ist regelmässige Kontaktpflege.

Entwickeln Sie eine website, die Ihren Kunden/Geschäftspartnern Mehrwert bietet. Es gibt genug Seiten, die lediglich Reklametafeln sind. Bieten Sie etwas mehr.

Schreiben Sie ein paar Tipps, die Sie online sowie offline mitteilen. Geben Sie sie gratis heraus an jeden, der daran interessiert ist.

Denken Sie an Service! Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer Interessenten/Kunden/Geschäftspartner und überlegen Sie sich Mittel und Wege, wie Sie sie erfolgreich machen können und dann tun Sie es.

Wenn Sie Ihren Leuten helfen, Ihre Ziele zu erreichen, dann werden auch Sie erfolgreich.

Mit freundlicher Genehmigung von Linda Locke. Übersetzung: Norbert Langlotz, MLM-News
Linda Locke ist Webmasterin und Herausgeberin des MLM Woman Newsletter. Besuchen Sie Ihre Seite mit über 100 interessanten Artikeln für Network Marketer.

Autor: Linda Locke – tp://www.mlmwoman.com

Über Ditmar Piontek

CEO UIMS.de, http://www.uims.de

Schreibe einen Kommentar